Schlagwort WIP

Time to say goodbye to Projekt 192 (Uhhh, das reimt sich!)

Jedes Mal passiert es wieder: Sobald ich mein Handarbeitswägelchen, die unzähligen Projekttaschen und -beutel, die ebenso zahlreichen Garnboxen und die gefürchtete Kiste der Schande durchsortiere, hadere ich mit meinen WIPs.

Projekt 192: Wie geht es weiter?

Vor gut zwei Jahren habe ich eine Granny Square-Decke begonnen, die immer noch nicht fertig ist. Jetzt stellt sich die Frage: Abbrechen oder Fortsetzen?

#MeinKreativerJahreswechsel: Tag 7

Sagte ich, dass ich zu keinem Tag von #meinkreativerJahreswechsel mehr schreiben könnte als zu Tag 6? Ich hab gelogen, zu Tag 7 und #zubeendendeUFOs könnte ich wohl ganze Romane verfassen. Aber … ich mach es kurz und verweise an dieser… Weiterlesen →

WIP-Wednesday: Die Kiste der Schande

Oy vey, in den letzten Monaten hab ich so einiges an Strick- und Häkelprojekten angefangen, fertiggestellt wurde jedoch nicht alles. Deshalb kommt hier mein bisher größer WIP-Wednesday-Beitrag.

WIP-Wednesday: Neues Jahr, alte Projekte

Zum Jahresende ist es bei vielen zur Tradition geworden, liegengebliebene UFOs endlich fertigzustellen, um „unbelastet“ ins neue Handarbeitsjahr zu starten. Bei mir hat dieser Brauch noch nicht Einzug gehalten, aber sowas kann man sich ja für das neue Jahr vornehmen…. Weiterlesen →

In the Octopus’s Garden

Wie bereits im letzten Post angekündigt, arbeite ich bereits an einem neuen, etwas größeren Häkelprojekt. Eigentlich bin ich ja nicht der große Amigurumi-Häkler. Die ein oder andere Figur habe ich natürlich schon angefertigt (andere wiederum befinden sich seit einiger Zeit… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2021 Butterschaf — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑