Es ist mal wieder Zeit für 12von12. Viele weitere Teilnehmer*innen findet ihr wie immer bei Draußen nur Kännchen. Theoretisch sind alle Bilder auf „zentriert“ eingestellt, aber ich habe das dumpfe Gefühl, dass es nicht ganz so funktioniert.

Der Weckservice sieht wenig munter aus, aber das Bild ist nur unvorteilhaft.
Die Pflanzen mussten auch mal wieder gegossen werden.
Verpflegung.
Das sieht schon ein bisschen nach Tageslicht aus.
Die Raucher im Büro mussten sich ein anderes Plätzchen suchen.
Zwischendurch ein bisschen Zucker. Und Bubbles! Ich mag Bubbles.
Selten hässliche Osterdeko gefunden.
Aber die Sonne hat zwischendurch ein bisschen geschienen.
Nach dem Feierabend noch im Buchladen vorbei. Am Wochenende gibt es Waffeln.
Hab dran gedacht, eine Station früher auszusteigen und den Bus zu nehmen.
Das Begrüßungskommando.
Und ein Tee zum Tagesausklang.