Foto-Spaziergang: Ein Nachmittag im Januar

Gestern kam es das erste Mal seit einer Weile vor, dass ich im Hellen nach Hause kam. Es war sogar noch so früh am Nachmittag, dass ich mir meine Kamera schnappen und einen ausgedehnten Spaziergang unternehmen konnte. Meine Vorsätze für den Januar laufen also gar nicht schlecht. Beim Objektiv habe ich …

#12von12 im Januar

Es ist mal wieder Zeit für #12von12! Wie immer, wenn der Zwölfte auf einen Arbeitstag fällt, habe ich den Tag über nicht so viel Zeit bzw. denke einfach nicht daran, Fotos zu schießen. Deshalb beschränken sich die Aufnahmen meist auf den Morgen und dann etwas gehäuft auf den Abend. Da ich …

Besser spät als nie: Vorsätze für 2017

2017 ist irgendwie ein komisches Jahr. Nicht nur, weil das letzte Jahr so war wie es war und jetzt natürlich alle gespannt sind auf das, was da kommen wird… Ich finde auch einfach die Zahl irgendwie komisch. Wahrscheinlich, weil es eine Primzahl ist. Apropos, der Abstand zwischen zwei aufeinander folgenden …

WIP-Wednesday: Neues Jahr, alte Projekte

Zum Jahresende ist es bei vielen zur Tradition geworden, liegengebliebene UFOs endlich fertigzustellen, um „unbelastet“ ins neue Handarbeitsjahr zu starten. Bei mir hat dieser Brauch noch nicht Einzug gehalten, aber sowas kann man sich ja für das neue Jahr vornehmen. Seit meinem letzten WIP-Post hat sich an den Dauer-WIPs nicht …

#12von12: Alle Jahre wieder!

Wie ließe sich eine eineinhalbmonatige Blogpause besser abschließen als mit #12von12? An jedem 12. eines Monats sammelt Caro von Draußen nur Kännchen! die Schnappschüsse der Blogger*innen, die an dieser Aktion teilnehmen und nachdem es letzten Monat nicht geklappt hat, bin ich diesmal wieder mit dabei. Der Tag beginnt natürlich mit dem Öffnen …

BBC 04/100

Letzte Woche ist die Brotbackchallenge ausgefallen, weil ich alleine zu Hause war und gerade noch eine Packung Toast offen war. Dafür ging es heute mit dem nächsten Brot im Buch weiter: dem White Tin Bread, in dem ganz schlicht nur Mehl, Wasser, Butter, Hefe und Salz drin sind. Leider hatte …