Kulinarisches

BBC 1/100 ‒ Die Brotback-Challenge

von am 2. Oktober 2016
Brotteig in der Form vor dem Backen

Ich glaube es ja selbst kaum, aber ich habe es tatsächlich geschafft, und sogar einigermaßen zeitnah, mich an ein Blog-Vorhaben zu halten. Eine ganze Weile haben wir unser Brot selbst gebacken, aber mit der Zeit ist das irgendwie wieder eingeschlafen. Schnell mal rüber zum Supermarkt zu gehen ist auch schneller, als den Teig vorzubereiten, ihn […]

weiterlesen

Kulinarisches

Grün, so grün…

von am 16. Mai 2016

Mein Instagramm-Feed ist voller Fine-Bilder, was nur heißen kann, dass wir gerade ein paar Tage Urlaub in der Heimat verbringen, um Haus und Hof zu hüten. Neben dem üblichen Hühner rauslassen, gießen, Hund füttern, Hühner zumachen, galt es diesmal auch eine etwas schwierigere Aufgabe zu bewältigen, denn diese Unmengen an Kresse galt es irgendwie zu […]

weiterlesen

Kulinarisches

Plätzchen galore

von am 31. Dezember 2015

Das Jahr ist so gut wie zu Ende, weshalb ich endlich mal wieder einen Post auf meinem lange vernachlässigten Blog teilen möchte. Dabei handelt es sich jedoch nicht um einen klassischen Jahresrückblick, wie er aktuell auf vielen Blogs zu finden ist. Auch nicht um eine Aufzählung meiner diesjährigen Strick- und Häkelprojekte (die Liste wäre ein […]

weiterlesen

Kulinarisches

Zur Abwechslung etwas Kulinarisches

von am 31. Mai 2015

Nachdem es hier in letzter Zeit eher um Textiles und fehlgeschlagene biologische Waffen ging, gibt es endlich wieder etwas Essbares (ganz ohne Risiko) auf dem Butterschaf. Zwischendurch wurde natürlich der eine oder andere Kuchen gebacken, aber dann habe ich natürlich vergessen Bilder zu machen. So auch beim letzten Loccum-Kuchen (Hiermit lege ich Loccum-Kuchen als offiziellen […]

weiterlesen

Kulinarisches

Sein Name ist Nobody

von am 13. Februar 2015

Wie ein frisch angeschnittener Apfel – so soll es riechen, wenn man Vollkornmehl und lauwarmes Wasser einige Tage an einem kuscheligen Plätzchen sich selbst überlässt. Theoretisch zumindest… Praktisch kann dabei eine graubraune Masse herauskommen, die, um jetzt niemandem den Appetit zu verderben, eher… na ja… sie riecht nicht gut. Gar nicht. So überhaupt nicht. Lassen […]

weiterlesen

Kulinarisches

Vanille, die erste!

von am 20. November 2014

So ganz klappt es dieses Mal nicht mit dem regelmäßigen Posten. Doch damit es nicht nur Handarbeitliches hier zu lesen gibt, folgt nun endlich auch ein thematisch andersweitig gestalteter Eintrag (ganz ohne Strickbilder). Es geht um ZUCKER!!   Ich mag Zucker. Ja, natürlich ist er wie die meisten weißen Pulver oder kristallinen Substanzen nicht unbedingt gesundheitsförderlich, […]

weiterlesen