Fotos

12von12 im November

12. November 2017

Die Bilder für diesen Zwölften habe ich ausnahmsweise schön über den Tag verteilen können. Allerdings hapert es heute ein wenig mit dem Texten, deswegen bleibt es heute recht kurz.

Wie immer gibt die Beiträge der anderen Teilnehmer und Teilnehmerinnen von 12von12 bei Draußen nur Kännchen zu sehen.
Viel Spaß beim Stöbern!

Der Morgen und Vormittag

Nach dem Aufstehen werden zuerst die Katzen versorgt, schließlich haben sie vor ca. acht Stunden das letzte Mal Futter bekommen und stehen dementsprechend kurz vor dem Hungertod (nach ihrer Meinung).

Wer kann zu diesen Augen auch Nein sagen?!
Das ist dann der vorwurfsvolle Blick, den man sich gefallen lassen muss, wenn es „nur“ Trockenfutter gab.
Eine Maschenprobe, die gleich für drei kommende Projekte gedacht ist.
Ein bisschen Gartenarbeit ließ sich am Vormittag auch erledigen.
Sonntagvormittag ist auch immer Zeit für Hausarbeit – das Klavier glänzt wieder. Wir brauchen einen dekorativen Bücherhalter…

Der Nachmittag

Es wird tatsächlich ernst: Zweite Maschenprobe mit anderer Nadelstärke.
Bald gibt es wieder Egg and Cress-Sandwiches.
Dieses Jahr ist mir sehr nach Kerzen und Deko.
Das gehört zu den Maschenproben und dazu gibt es auch bald einen extra Beitrag.

Der Abend

Ein Handarbeitswägelchen sollte jeder haben.
Die Kuschelsocken von Tante Maria gibt es auch bald als englische Anleitung.
Meine 12von12 beginnen und enden mit der Raubtierfütterung.

Bald gibt es wieder ein bisschen mehr zu lesen.

Bis dahin,

Unterschrift Lena

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: